• Einblick in die Marketingwelt

    Der Begriff des Marketings ist zu einem richtigen Modewort geworden. In der Vergangenheit wurde dieser Bereich vor allem als Absatzmarkt oder Vertriebsbereich bezeichnet.  Die Marketingwelt ist jedoch weitaus komplexer. Sicherlich ist dessen Hauptaufgabe die Produktvermarktung, jedoch wäre dies als Beschreibung zu wenig. In Wirklichkeit  kann Marketing sehr vielfältig sein.

    Bezieht sich das Marketing auf das Produkt, so ist dessen Zugang auch sehr umfangreich. Dies kann von der Produktgestaltung (Eigenschaften, Aussehen) bis hin zur Absatzplanung führen. Gerade hier sieht man dass das Produktmarketing sehr eng mit dem Kundenmarketing verknüpft ist. Beim Kundenmarketing wird vor allem auf die Zielgruppe eingegangen. Es soll klar definiert sein, für wenn man das Produkt entwickelt bzw. welche Zielgruppe damit angesprochen werden soll.

    Am häufigsten trifft man das Marketing im Bereich des Absatzmarktes an. In vielen Unternehmungen wird der Erfolg des Marketings anhand der Absatzzahlen bestimmt. Zur Steigerung dieser Zahlen können vielfältige Marketinginstrumente eingesetzt werden. Diese Homepage sollte einen ersten Einblick in die Materie des Marketings gewähren. Ein Marketingverständnis ist schlussendlich enorm wichtig. Schließlich ist bei vielen Unternehmungen der Erfolg maßgeblich vom Marketing abhängig.



  • Online Marketing

    Die Erfindung des Internets war der Grundstein für das Online Marketing. Hierbei handelt es sich somit um ein recht junges Marketinginstrument, welches jedoch sehr schnell sehr stark gewachsen ist. Die zukünftigen Entwicklungsprognosen für das Online-Marketing sehen zudem sehr gut aus. Doch was ist überhaupt Online Marketing?

    Beim Online Marketing handelt es sich um die Vermarktung seiner Produkte mittels des Internets. Beinahe jedes Unternehmen hat bereits eine eigene Homepage. Auf dieser wird das Unternehmen vorgestellt und die meisten bieten auch ihre Produkte an. Je nach Online Marketing Strategie und Branche kann das Unternehmen über einen eigenen Webshop verfügen. Die Produkte des Unternehmens kann man somit direkt online über die Homepage ordern.

    Heutzutage ist beinahe alles online zu bekommen. Einige Webseiten haben sich auf die Online Vermittlung oder direkt den Online Verkauf spezialisiert. Beinahe jeder hat bereits etwas online bestellt. Amazon ist hierfür das Paradebeispiel. Das Angebot auf dieser Homepage ist immens. Die meisten haben zumindest bereits einmal etwas bei Amazon bestellt. Online Marketing bietet hierbei spezielle Vorteile. Sei es die einfache Produktsuche, Produktbewertungen oder auch die Faulheit jedes einzelnen. Heutzutage kann man bereits beinahe alles online bestellen, dadurch erspart man sich die Shoppingtour.

    Ein zweiter Aspekt des Online Marketing ist die beinahe unbegrenzte Werbemöglichkeit. Es gibt unzählige Möglichkeiten wie ein Unternehmen seine Web-Präsenz steigern kann. Eine eigene Homepage ist hierbei der erste Schritt. Viele Unternehmen kaufen Online Werbung. Meist handelt es sich hierbei um Banner-Werbung. Online Werbung findet meist unterbewusst statt. Durch die immense Anzahl von Webseiten sind auch die möglichen Werbekanäle beinahe unbegrenzt. Wie man seinen Online-Auftritt auswählt ist maßgeblich vom Budget und der Strategie abhängig. Der Umfang des Online Marketings reicht von einer einfachen Homepage bis hin zu professionellen Videos /Webshops.

    Das Segment des Online Marketings wächst noch immer relativ stark. Ein beachtlicher Umsatzanteil, vor allem im Einzelhandel entfällt bereits auf diese Branche. In Zukunft wird dieser Marktzugang noch mehr an Bedeutung gewinnen.