[Article 93]Corporate Identity

Corporate Identity ist zu einem Modebegriff des Marketings geworden. Vor allem das strategische Marketing beschäftigt sich damit. Ins deutschsprachige übersetzt bedeutet Corporate Identity Unternehmensidentität. Doch wie kann man diese messen bzw. ausdrücken?

Bei der Corporate Identity handelt es sich um keine neuartige Erfindung, vielmehr gibt es dieses bereits sehr lange. Der englische Begriff für die Unternehmensidentität hielt jedoch erst Anfang der 1990er Jahre Einzug in die Sprachwelt. Heutzutage legt jedes Unternehmen großen Wert auf die Entwicklung und Aufrechterhaltung seiner eigenen Corporate Identity.

Bei der Schaffung einer Unternehmensidentität geht es in erster Linie um dessen Bedeutung. Diese ist vor allem für das Unternehmensleben (Innenverhältnis) sowie für die Außenwelt von besonderer Geltung. Nach Innen stellt die Corporate Identity das Zusammenleben und Arbeiten dar. Indem sich Mitarbeiter mit dem Unternehmen identifizieren können entsteht ein gewisser Zusammenhalt. Ein starkes „Wir-Gefühl“ wirkt sich in der Regel sehr stark auf die Unternehmensleistung aus. Mitarbeiter sind motivierter, sodass sich dies in der Arbeitsleistung widerspiegelt. Am einfachsten kann man die Innenwirkung der Corporate Identity anhand des Kaufs der eigenen Produkte sehen. Ein Mitarbeiter eines Produktherstellers wird, wenn er sich mit seinem Unternehmen identifizieren kann, immer das Produkt seines Unternehmens kaufen.

Der zweite große Bereich der Corporate Identity spielt sich im Außenbereich ab. Hierbei geht es um die Unternehmenswirkung nach außen. Je einheitlicher sich ein Unternehmen präsentiert, desto stärker ist dessen Unternehmensidentität ausgeprägt. Der Ausdruck nach außen hin kann durch verschiedene Aspekte erfolgen. Dies können Design / Logos oder einfach die Unternehmenskommunikation sein. Gerade aus der Kommunikation kann man sehr viel über die Unternehmensidentität erkennen. Mitarbeiter bei Unternehmungen mit einer guten und stark ausgeprägten inneren Corporate Identity werden diese sicherlich auch nach außen tragen. Somit spielt die innere Unternehmensidentität auch für die Außenwirkung eine große Rolle.




Comments are closed.